Unbegrenzte Nutzer für nur $99/Monat

Ihre gesamte Organisation zu einem festen Preis

Kostenlos testen
Alle Blog-Artikel anzeigen

Wie man interaktive Workflows erstellt

Interaktivität als Standard

Die Interaktivität von Workflows ist entscheidend für die Rationalisierung der Abläufe in Ihrer Organisation, und Pneumatic ist ein leistungsstarkes Werkzeug das mit der Interaktivität von Workflows im Kopf konzipiert wurde. Alle Pneumatic Workflows sind standardmäßig interaktiv und erfordern eine Aktion der Benutzer, um Aufgaben zu erfüllen und Workflows voranzutreiben.

Zusätzliche Optionen für mehr Interaktivität

Aber Pneumatic bietet viel mehr als nur grundlegende Workflow-Interaktivität. Mit den vielen Funktionen, die Pneumatic beinhaltet, können Sie Workflows erstellen, die wirklich ansprechend und dynamisch sind. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Interaktivität zu Ihren Workflows hinzufügen können.

Fügen Sie Checklisten hinzu

Mit Pneumatic können Sie Checklisten zu Workflow-Schritten hinzufügen, um sicherzustellen, dass Benutzer alle notwendigen Teilaufgaben erfüllen, bevor sie zur nächsten Stufe übergehen. Diese Funktion ist unerlässlich, wenn Sie sicherstellen wollen, dass nichts durch das Raster fällt.

Fügen Sie erforderliche Ausgabefelder hinzu

Sie können auch verlangen, dass Benutzer bestimmte Ausgabefelder ausfüllen, bevor sie eine Aufgabe abschließen können. Diese Werte können dann in Workflow-Bedingungen verwendet werden, um bestimmte Schritte basierend auf Benutzereingaben einzuschließen oder zu überspringen.

Fügen Sie Bilder und Videos in Schrittbeschreibungen ein.

Um Ihren Workflow noch ansprechender zu gestalten, können Sie Bilder und Videos zu jedem Schritt hinzufügen. Dies ist besonders nützlich für Onboarding-Prozesse oder Bildungs-Touren, bei denen Sie Benutzer Videos ansehen lassen, Fragen beantworten und Informationen über sich selbst liefern können.

Integrieren Sie Ihre Workflows mit Drittanbieter-Apps

Für noch mehr Interaktivität können Sie Ihre Workflows mit Drittanbieter-Apps über Zapier oder die API integrieren. Durch die Integration können Sie Benutzer zu den Anwendungen leiten, die sie benötigen, um Aufgaben zu erfüllen, oder alternativ können Sie Aufgaben automatisch basierend auf spezifischen Aktionen, die in Drittanbieter-Apps ausgeführt werden, abschließen lassen.

Gamifizierung von Geschäftsprozessen durch Interaktivität

Indem Sie diese Funktionen nutzen, können Sie hochinteraktive Workflows erstellen, die Ihre Benutzer einbeziehen und Ihre Geschäftsprozesse so gamifizieren, dass die Arbeit in Ihrem Unternehmen sich anfühlt wie das Abschließen von Quests in einem Rollenspiel. Und es ist eine allgemein anerkannte Wahrheit, dass Menschen, wenn sie ihre Arbeit genießen, produktiver sind und immer bereit sind, die sprichwörtlichen 110% zu geben.