Unbegrenzte Nutzer für nur $99/Monat

Ihre gesamte Organisation zu einem festen Preis

Kostenlos testen

Einfaches Workflow-Management

Entwickeln, verfeinern und entwickeln Sie Ihre Geschäftsprozesse mit Lichtgeschwindigkeit. Organisieren Sie Aufgaben in Workflows, um die Automatisierung der Aufgabenverteilung zu maximieren. Lassen Sie unser System Ihnen helfen, Arbeit in den Anwendungen zu organisieren, die Sie bereits verwenden.

Testversion starten

Pneumatiс Werkzeuge zur Optimierung Ihrer Abläufe

Alle pneumatischen Werkzeuge arbeiten in Bezug auf Workflow-Vorlagen, Workflows und Aufgaben

Vorlagen-Builder

Der Vorlagen-Builder ist das Werkzeug, in dem Sie neue Workflow-Vorlagen erstellen oder bestehende bearbeiten. Sie greifen darauf zu, wann immer Sie sich entscheiden, eine neue Vorlage zu erstellen oder eine bestehende Vorlage zur Bearbeitung zu öffnen. Es ist ein leistungsstarkes No-Code-Werkzeug, mit dem Sie Ihrem SOP neue Schritte hinzufügen, Workflow-Variablen definieren, Workflow-Startformulare anpassen, Bedingungen für die Einbeziehung spezifischer Aufgaben in einen Workflow oder deren Überspringen definieren können. Im Vorlagen-Builder können Sie auch Vorlagenbesitzer hinzufügen oder entfernen - Personen, die Workflows aus der Vorlage ausführen und sie bearbeiten können.

Erfahren Sie mehr
Vorlagen-Builder

Workflows

In Pneumatic können Sie mehrere Workflows aus jeder Workflow-Vorlage ausführen, die Sie haben. Sie können alle derzeit in Ihrem System aktiven Workflows in der Workflow-Ansicht anzeigen. Sie können sie auch nach einer Reihe von Parametern filtern. Workflows können in Bearbeitung, verzögert oder abgeschlossen sein. Sie können auch neue Workflows von hier aus durch Klonen bestehender Workflows ausführen. Wenn Sie mit der Maus über eine Workflow-Karte fahren, wird der aktuelle Fortschritt angezeigt. Ein Klick auf eine Karte öffnet ihr Protokoll.

Erfahren Sie mehr
Workflows

Aufgaben

Ein Workflow ist eine Sequenz von Aufgaben und wenn ein neuer Workflow ausgeführt wird, beginnt Pneumatic mit der Zuweisung von Aufgaben an die Ausführenden. Sie können die Ihnen derzeit zugewiesenen Aufgaben in My Tasks sehen. Hier können Sie sie nach Workflow-Vorlage und Schritt filtern. Für jede Aufgabe erhalten Sie Zugang zum vollständigen Protokoll des Workflows, zu dem sie gehört, einschließlich aller Kommentare, die Ihre Kollegen hinterlassen haben. Sie können eine Aufgabe abschließen, nachdem Sie alle erforderlichen Ausgabefelder ausgefüllt haben, oder Sie können den Workflow zu einem vorherigen Schritt zurückkehren.

Erfahren Sie mehr
Aufgaben

Dashboard

Das Dashboard ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das Ihnen auf einen Blick zeigt, was in Ihrem System vor sich geht. Pneumatic verfügt über zwei Dashboards: das Workflow-Dashboard und das Aufgaben-Dashboard. Das erste dient zur Verwaltung der Workflows, für die Sie verantwortlich sind, und das letzte zur Navigation durch die Ihnen zugewiesenen Aufgaben.

Im Dashboard erhalten Sie einen Überblick über das, was in Ihrem System vor sich geht, und können dann sofort in jede Aufgabe oder jeden Workflow eintauchen, von dem Sie glauben, dass er Ihre sofortige Aufmerksamkeit erfordert.

Erfahren Sie mehr
Dashboard

Highlights

Workflow-Highlights ist ein schnelles Berichtswerkzeug, das Ihnen die neuesten Entwicklungen in Ihrem System zeigt, wie abgeschlossene Aufgaben, gepostete Kommentare und ähnliches. Standardmäßig zeigt Workflow-Highlights nur die neuesten Ereignisse an. Es ermöglicht Ihnen auch, die Informationen nach einer Reihe von Kriterien wie Workflow-Vorlage, Ausführender, Zeitraum zu filtern.

Erfahren Sie mehr
Highlights

Freigebbare Startformulare

Freigebbare Startformulare ermöglichen es, dass Workflows in Ihrem System von Personen gestartet werden, die kein Konto bei Pneumatic haben. Es ist ein unverzichtbares Werkzeug, um mit Kunden oder Benutzern Ihres Produkts über Feedback-Formulare oder Fehlerberichtsformulare in Kontakt zu treten, die sofort neue Workflows in Pneumatic starten, damit Ihr Team das Problem sofort angehen kann.

Erfahren Sie mehr
Freigebbare Startformulare

Automatisierung

Pneumatic bietet mehrere Automatisierungsstufen.

1

Die Basisebene der Automatisierung hat mit der automatischen Zuweisung von Aufgaben zu tun, wenn neue Workflows aus Vorlagen ausgeführt werden: Im Gegensatz zu Ihrem Standard-Aufgabenmanager konfigurieren Sie in Pneumatic Ihre SOPs als Workflow-Vorlagen und führen Workflows daraus aus, Pneumatic weist dann automatisch Aufgaben den Ausführenden zu und sobald Ihre Teammitglieder sie erledigt haben, geht der Workflow weiter zum nächsten Schritt und neue Aufgaben werden automatisch neuen oder den gleichen Ausführenden zugewiesen.

Die Basisebene der Automatisierung hat mit der automatischen Zuweisung von Aufgaben zu tun, wenn neue Workflows aus Vorlagen ausgeführt werden: Im Gegensatz zu Ihrem Standard-Aufgabenmanager konfigurieren Sie in Pneumatic Ihre SOPs als Workflow-Vorlagen und führen Workflows daraus aus, Pneumatic weist dann automatisch Aufgaben den Ausführenden zu und sobald Ihre Teammitglieder sie erledigt haben, geht der Workflow weiter zum nächsten Schritt und neue Aufgaben werden automatisch neuen oder den gleichen Ausführenden zugewiesen.
2

Die nächste Automatisierungsstufe beinhaltet die Integration mit externen Softwaresystemen. Pneumatic unterstützt derzeit die Integration über Zapier und Integromat out of the box.

Die nächste Automatisierungsstufe beinhaltet die Integration mit externen Softwaresystemen. Pneumatic unterstützt derzeit die Integration über Zapier und Integromat out of the box.
3

Last but not least bietet Pneumatic eine öffentliche API, die es Ihnen ermöglicht, Pneumatic mit jeder Anwendung Ihrer Wahl zu integrieren. Zum Beispiel können Sie es verwenden, um automatisch Workflows in Pneumatic in Reaktion auf Ereignisse in Ihrem hauseigenen CRM-System zu starten. Zum Beispiel können Sie automatisch eine Portalseite für alle Ihre freigegebenen Startformulare in Pneumatic generieren.

Workflow-Management-System

Workflow-Management ist die Identifizierung, Organisation und Koordination einer bestimmten Aufgabengruppe, die ein bestimmtes Ergebnis erzeugt. Es ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das die besten Unternehmen zur Optimierung und Optimierung ihrer Prozesse verwenden.

Ein Workflow-Management-System ermöglicht es einer Organisation, ihre Workflows effektiv zu verwalten. Workflows sind Aufgabensequenzen, die Geschäftsprozesse in einer Organisation darstellen.

Arten von Workflows werden als Standardbetriebsverfahren definiert. In Pneumatic sind diese als Workflow-Vorlagen bekannt.

Workflow-Typen oder SOPs werden als Workflow-Vorlagen entworfen und dann können mehrere Workflows aus jeder solchen Vorlage oder SOP ausgeführt werden.

Pneumatic verfügt über ein leistungsstarkes No-Code-Tool zum Entwerfen von Workflow-Vorlagen. Jede Workflow-Vorlage definiert die Schritte, die jeder Workflow dieses Typs durchlaufen muss, die Arten von Informationen, die in jedem Schritt enthalten sein müssen und zwischen den Schritten übergeben werden, und ein oder mehrere Teammitglieder, denen jeder Schritt zugewiesen wird.

Die Grundidee besteht darin, Aufgaben in Workflows zu organisieren, um die Automatisierung der Aufgabenverteilung zu maximieren. Wenn ein neuer Workflow gestartet wird, weist Pneumatic Schritte an Ihr Team basierend auf der zugrunde liegenden Workflow-Vorlage im vollautomatischen Modus zu.

Testversion starten
Complete Return sparkhire.com Video Interview Account Executive Hiring 02 Nolan K. Young Complete Return checkr.com Background Check Account Executive Hiring 03 Michael Martinez Complete Return linkedin.com Carolyn Weaver Review Applications Account Executive Hiring 01 Complete Return zenefits.com Offer Letter Account Executive Hiring 04 Amber Johnson sheets.google.com Making offer fbi.gov Background Check ringcentral.com Phone Screening zenefits.com Offer Letter checkr.com Background Check sparkhire.com Video Interview linkedin.com Review Applications We have to send job offer today, I'm preparing the offer, it will be done soon, if nothing happens. 6 Hey, who can find some relevant recommendations from customers and teammates? It's urgent! Let's call our new CEO, he has an experience of selling similar products! 2 3 Can you please check the most recent place of employment for our account? 5 Performers 4 Tasks Executive Hiring Account 3 Performers 3 Tasks CEO Hiring

Workflow oder Prozess?

Was ist der Unterschied zwischen einem Geschäftsprozess und einem Workflow? Ein Geschäftsprozess ist im Wesentlichen ein Standardbetriebsverfahren. In Pneumatic als Workflow-Vorlagen. Ein Workflow ist eine spezifische Instanz eines Geschäftsprozesses. So kann in Pneumatic jede Workflow-Vorlage (SOP) mehrere Instanzen (Workflows) im System haben.

Zum Beispiel können Sie einen Geschäftsprozess für die Entwicklung, Implementierung und Bewertung neuer Standardbetriebsverfahren haben. In Pneumatic würden Sie eine Workflow-Vorlage für diesen Prozess definieren, die jeden Schritt des Prozesses beschreibt, festlegt, wem jeder Schritt zugewiesen werden soll, und welche Informationen von Schritt zu Schritt weitergegeben werden sollen, während der Workflow fortschreitet. Letzteres wird durch den Einsatz von Workflow-Variablen erreicht, ein leistungsstarkes Werkzeug zum Teilen von Informationen innerhalb eines einzelnen Workflows.

Workflow oder Prozess?

Dann, wann immer Sie einen neuen Geschäftsprozess entwickeln müssen, würden Sie einfach einen neuen Workflow aus Ihrer Vorlage für die Entwicklung, Implementierung und Bewertung von Geschäftsprozessen starten. Zu diesem Zeitpunkt hätten Sie einen aktiven Workflow im System, der eine Instanz Ihres SOPs für die Entwicklung, Implementierung und Bewertung von Geschäftsprozessen wäre.

Eine hilfreiche Analogie sind ein Keksausstecher und Kekse. Der Keksausstecher ist Ihr Geschäftsprozess oder Ihre Workflow-Vorlage, während die mehreren Workflows, die Sie im System daraus ausführen können, die Kekse sind.

Im Wesentlichen sind Workflow-Vorlagen in Pneumatic ein Werkzeug zur Definition von Arten von Workflows oder Geschäftsprozessen, die in Ihrer Organisation existieren. Sie können dann mehrere Prozesse von jedem Typ haben, wobei Pneumatic automatisch den Fortschritt in jedem von ihnen verfolgt.

Demo buchen

Aufgaben in Pneumatic

Jeder Schritt in einem Workflow ist eine Aufgabe. Pneumatic bietet eine breite Palette von Werkzeugen zur Anpassung von Aufgaben.

Sie definieren Aufgaben in Workflow-Vorlagen. Jede Aufgabe muss mindestens einen Namen, eine Beschreibung und einen oder mehrere Ausführende haben, d.h. eine oder mehrere Personen, denen sie zugewiesen wird. Aufgaben können in der Workflow-Vorlage bestimmten Teammitgliedern zugewiesen werden. Alternativ können Startformularfelder und Aufgabenausgabefelder als Werkzeug zur Automatisierung der Aufgabenzuweisung während eines laufenden Workflows verwendet werden.

In Pneumatic existieren Aufgaben nicht für sich allein. Jede Aufgabe ist Teil eines Workflows. Ein einfacher Workflow-Typ, der mit jedem Konto geliefert wird, ist die One-Off Task Vorlage. Es handelt sich dabei um eine Workflow-Vorlage, die nur aus einem Schritt besteht. Wenn ein Workflow aus der One-Off Task Vorlage ausgeführt wird, wird nur eine Aufgabe zugewiesen, und sobald sie abgeschlossen ist, endet der Workflow; die Aufgabe ist jedoch immer noch Teil eines Workflows, es gibt keine eigenständigen Aufgaben in Pneumatic.

Zusätzlich zum Namen, der Beschreibung und den Ausführenden kann eine Aufgabe auch Ausgabefelder und Bedingungen haben. Ausgabefelder ermöglichen es Ihnen, Informationen von einer Aufgabe zur nächsten innerhalb des Workflows weiterzugeben. Pneumatic unterstützt mehrere Arten von Ausgabefeldern. In einer Aufgabe definierte Ausgabefelder können als Variablen in allen nachfolgenden Aufgaben verwendet werden. Durch Hinzufügen einer oder mehrerer Bedingungen zu einer Aufgabe können Sie Pneumatic anweisen, die Aufgabe zu überspringen, wenn die Bedingungen erfüllt sind, oder die Aufgabe nur zu starten, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, oder sogar den gesamten Workflow zu beenden, wenn eine oder mehrere der Bedingungen erfüllt sind.

Testversion starten