Unbegrenzte Nutzer für nur $99/Monat

Ihre gesamte Organisation zu einem festen Preis

Kostenlos testen
Alle Vorlagen anzeigen

360-Grad-Feedback

Ein umfassender Leistungsbewertungsprozess, der Einblicke aus verschiedenen Quellen sammelt, einschließlich Manager, Kollegen, Untergebene und Selbstbewertungen.

Die Workflow-Vorlage beinhaltet die folgenden Schritte

Schritt 1 — Feedback-Teilnehmer identifizieren

Identifizieren Sie die Manager, Kollegen und Untergebenen, die Feedback für den Mitarbeiter geben werden. Der Mitarbeiter sollte auch eine Selbstbewertung durchführen.

Due Date

Output Field Conditions

Schritt 2 — Feedback-Formulare verteilen

Verteilen Sie die 360-Grad-Feedback-Formulare an die identifizierten Teilnehmer. Die Formulare sollten standardisiert sein, um Konsistenz zu gewährleisten.

Output Field

Schritt 3 — Feedback sammeln und analysieren

Sammeln Sie die ausgefüllten Feedback-Formulare und analysieren Sie die Antworten, um ein umfassendes Verständnis der Leistung des Mitarbeiters zu erlangen.

Due Date

Output Field Conditions

Diese Workflow-Vorlage kann so verwendet oder bearbeitet, erweitert und ergänzt werden. Sie können Schritte löschen, die Sie nicht benötigen, oder Schritte hinzufügen, die speziell auf die Abläufe Ihres Unternehmens zugeschnitten sind.

Optimieren Sie Ihren Geschäftsprozess, indem Sie unsere Bibliothek-Workflow-Vorlage einsetzen
und dann an Ihre Bedürfnisse anpassen

Der Zweck des 360-Grad-Feedbacks

Der 360-Grad-Feedback-Prozess ist ein wertvolles Instrument für Organisationen, die eine Kultur der offenen Kommunikation und kontinuierlichen Verbesserung aufbauen möchten. Es geht über den traditionellen Top-Down-Bewertungsprozess hinaus, indem es Feedback von allen Ebenen der Organisation einbezieht und so einen ganzheitlichen Blick auf die Leistung eines Mitarbeiters bietet. Dieser Prozess kommt nicht nur dem Einzelnen zugute, indem er Stärken und Verbesserungsbereiche hervorhebt, sondern er fördert auch die Transparenz und den gegenseitigen Respekt in der Organisation. Er ermutigt die Mitarbeiter, sich stärker in ihre eigene Entwicklung einzubringen und fördert ein Gefühl der Verantwortlichkeit. Darüber hinaus kann der 360-Grad-Feedback-Prozess bei der Identifizierung potenzieller Führungskräfte innerhalb der Organisation helfen, was bei der Nachfolgeplanung und dem Talentmanagement von Vorteil ist. Die Implementierung dieses Prozesses kann mit Hilfe einer Vorlage erheblich vereinfacht und automatisiert werden, was den Prozess effizienter macht und das Potenzial für Voreingenommenheit oder Fehler reduziert.

Optimieren Sie Ihren Geschäftsprozess, indem Sie unsere Bibliothek-Workflow-Vorlage einsetzen
und dann an Ihre Bedürfnisse anpassen

Lassen Sie Pneumatic eine einzigartige Vorlage für Sie erstellen

Pneumatic revolutioniert das Workflow-Management, indem es KI nutzt, um benutzerdefinierte Workflow-Vorlagen auf der Grundlage von Benutzerhinweisen zu erstellen. So funktioniert es: Sie geben eine kurze Beschreibung des benötigten Geschäftsprozesses. Pneumatics KI-Algorithmen analysieren den Hinweis, um die Anforderungen, und spezifische Aufgaben zu verstehen. Innerhalb von Minuten wird eine maßgeschneiderte Workflow-Vorlage erstellt, die perfekt auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt ist.

Mit Pneumatics KI-basiertem Workflow-Vorlagengenerator können Sie sich auf die vollständige Geschäftsprozessentdeckung konzentrieren: Beschreiben Sie einfach, was in Ihrem Unternehmen vor sich geht und Pneumatic wird es für Sie als Workflow-Vorlage formalisieren.

Nutzen Sie unseren Workflow-Vorlagengenerator, um eine benutzerdefinierte Vorlage
für diesen Geschäftsprozess auf der Grundlage Ihres Hinweises zu erstellen

Erfahren Sie mehr über Kostenloser Workflow-Vorlagengenerator


Erstellen Sie ein Konto, um sofort unseren Workflow-Vorlagengenerator zu nutzen

Sie können die generierte Workflow-Vorlage weiter anpassen, indem Sie Teammitglieder einladen und Aufgaben zuweisen, Fristen für jeden Workflow und jede Aufgabe festlegen und Bedingungen und Variablen hinzufügen, um den Ablauf der Ausführung und Information durch jeden Workflow zu lenken.

Der Server antwortet nichtBitte versuchen Sie es später erneut