Unbegrenzte Nutzer für nur $99/Monat

Ihre gesamte Organisation zu einem festen Preis

Demo buchen
Alle Videos anzeigen

Erste Schritte mit Workflow-Vorlagen

Erfahren Sie, wie Sie Ihre erste Workflow-Vorlage erstellen. Wir werden einen einfachen Prozess für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter aufbauen.

 

Wichtige Punkte aus dem Video:

  • Die Erstellung einer neuen Vorlage für einen einfachen Workflow beinhaltet das Vergeben eines einzigartigen Namens für die Vorlage und das Ausarbeiten des Prozesses durch Hinzufügen von Schritten.
  • Verwenden Sie das Anstoß-Formular, um die notwendigen Eingaben vom Nutzer zu erhalten, wenn sie einen neuen Workflow starten. Pneumatic unterstützt verschiedene Dateneingabefelder wie Text, Kontrollkästchen, Radio-Buttons, Links.
  • Variablen aus dem Anstoß-Formular können im gesamten Template verwendet werden, um jeden Schritt anzupassen und Informationen entlang der Pipeline weiterzugeben.
  • Jede Aufgabe muss einer oder mehreren ausführenden Personen zugewiesen werden, optional können Sie relative Fristen für die Aufgabenerfüllung setzen. Aufgaben können auch Nutzerfeldern zugewiesen werden.
  • Schrittausgabefelder können verwendet werden, um die Ergebnisse eines Schrittes zu speichern und im Workflow an nachfolgende Schritte weiterzugeben. Aufgaben mit mehreren Ausführenden können die Fertigstellung durch alle Ausführenden erfordern, bevor der Prozess in die nächste Phase übergehen kann.
  • Workflows können für einen bestimmten Zeitraum pausiert werden, so dass, wenn ein Schritt abgeschlossen ist, die Aufgaben im nächsten Schritt nicht sofort, sondern nach einer Pause zugewiesen werden.
  • Bedingte Aufgaben können basierend auf Daten erstellt werden, die von Nutzern über Anstoß-Formularfelder und Ausgaben erhalten werden. Bedingte Logik kann genutzt werden, um einige Schritte zu überspringen oder bedingt einzubeziehen sowie um den Workflow frühzeitig zu beenden.
  • Sobald die Vorlage fertiggestellt ist, aktivieren Sie diese, um Workflows daraus starten zu können.

Sehen Sie, wie Pneumatic
Ihrem Geschäft helfen kann
zu verbessern